moviefans.de !!! Daredevil
Daredevil
Aktuelles
Chat
DVD & Video
Lexikon
Links
Literatur
Soundtrack
Trailer

moviefans
Zur Startseite
ciao.comBlackStar.co.uk
Daredevil
Daredevil



Daredevil... Der Mann ohne Furcht...

Die Finger des Helden ohne Augenlicht können die schwachen Eindrücke erfassen, die gedruckte Buchstaben auf Papier hinterlassen und ermöglichen ihm so, per Tastsinn zu lesen. Daredevil kann winzigste Veränderungen in der Temperatur oder dem Druck der Umgebungsluft wahrnehmen. Darüber hinaus kann er Individuen allein anhand ihres Geruchs unterscheiden, egal welche Anstrengungen diese unternehmen, ihren Körpergeruch zu überdecken. Er vermag Herzschläge über eine Distanz von sieben Metern zu vernehmen und so anhand Veränderungen des Herzrhythmus’ erkennen, ob jemand lügt. Außerdem kann er die Menschen am Herzschlag unterscheiden...

Daredevil verfügt über die artistischen Fähigkeiten eines Zirkuskünstlers und die kämpferischen Eigenschaften eines Schwergewichts-Boxers. Obwohl er zahlreiche asiatische Kampfsportarten sowie die Technik des amerikanischen Faustkampfs studiert hat, verfügt er über einen unverwechselbaren Kampfstil. Er kombiniert Bewegungen und Schlagtechniken aus den verschiedensten Disziplinen...



Ben Affleck, geboren am 15. August 1972, spielte u.a. in "Pearl Harbor", "Der Anschlag" und "Armageddon"...



Die Filmemacher von DAREDEVIL versammelten ein Ensemble vor der Kamera, das die erforderlichen emotionalen und körperlichen Voraussetzungen für die düstere, aufregende und humorvolle Welt von Matt Murdock und Daredevil mit an den Set brachte.

Oberste Priorität hatte natürlich die Besetzung der Rolle des Mannes ohne Furcht. Denn die Figur unterscheidet sich grundlegend von der anderer Comic-Charaktere. [...]

Nachdem er Ben Afflecks Vorwort zu Kevin Smiths Bildergeschichte gelesen hatte, erkannte Johnson sofort die Eignung Afflecks für die Rolle des maskierten Rächers. "Ben hat nicht nur große schauspielerische Fähigkeiten, er ist genauso ein Comic-Fanatiker wie ich," lacht Johnson. "Darüber hinaus hat er den Vorteil, mit 1,92 Metern körperlich ziemlich eindrucksvoll gebaut zu sein. Ein Großteil der Story dreht sich um Glaubwürdigkeit, deshalb war es wichtig, einen Schauspieler zu finden, der auch so aussieht, als könne er jemanden spielen, der jede Nacht vollen Körpereinsatz bringt."

"Ben hat das nötige Handwerkszeug, die Körperkraft, das emotionale Einfühlungsvermögen sowie die Wachsamkeit, um sowohl Matt Murdock als auch Daredevil zu spielen," schwärmt Gary Foster. "Außerdem wirkt er in einer romantischen Hauptrolle völlig überzeugend. Nicht zuletzt kann er sich als lebenslanger Daredevil-Fan auch völlig in dessen Welt hineinversetzen."

Affleck gibt zu, dass DAREDEVIL für ihn weit mehr war, als nur ein typisches Rollenangebot unter vielen. Er fand es aufregend, solch einen wichtigen Teil seiner Kindheit in die Realität umgesetzt zu sehen. "Die Figur und die Comics übten eine beinahe magische, legendenhafte Anziehungskraft auf mich aus," verdeutlicht er. "Daredevil wirkt düster und hart, gleichzeitig aber auch sexy und romantisch. Für mich war es eine große Herausforderung, das zweidimensionale Medium Comic in eine real existierende, glaubwürdige und faszinierende Welt zu transformieren, ohne dabei das ursprüngliche Konzept zu verwässern."
Quelle: Presseheft


m o v i e f a n s . d e

Disclaimer |FAQ |Kontakt |Impressum

E-Mail - info@moviefans.de
Homepage - http://www.moviefans.de

Lexikon
DareDevil

Daredevil

Ben Affleck als DareDevil
Amazon
Bücher, Musik, DVD
PC- & Videospiele, etc.

Schnellsuche

Suchbegriff

moviefans