moviefans.de !!! Ring
Ring
Aktuelles
Chat
DVD & Video
Links
Literatur
Soundtrack
Trailer

moviefans
Zur Startseite
SHOPPING
Beim Kinobesuch bares Geld sparen mit CinemaxX-Kinogutschein-Paketen in verschiedenen Varianten (u.a. mit Getränken & Popcorn)Blu-ray Disc
FILME  A-Z
Ring
DVD & Video



DVDRing - Collector's Edition + Ring 2 (2 DVDs)
Regionalcode 2
FSK: Freigegeben ab 16 Jahren
DVD Erscheinungstermin: 25. August 2005


DVDRing 2
US-Sequel

Regionalcode 2
FSK: Freigegeben ab 16 Jahren
Darsteller: Naomi Watts, Simon Baker
Regie: Hideo Nakata
DVD Erscheinungstermin: 25. August 2005


DVDRing - Collector's Edition
US-Remake

VHS
Regionalcode 2
FSK: Freigegeben ab 16 Jahren
Sprachen: Deutsch & Englisch (DD 5.1)
Bildformat: 16:9, 1.85:1
DVD Erscheinungstermin: 31. März 2005
Video Erscheinungstermin: 2. Oktober 2003

DVD Features: "Ring" - Wie geht es weiter; Das Making of; Unveröffentliche Szene; Trailer



Und hier der japanische "Ring"-Zyklus, den e-m-s hierzulande auf DVD veröffentlicht hat...

DVDRing Universum - High-Bit Edition (5 DVDs)
Regionalcode 2
FSK: Freigegeben ab 16 Jahren
DVD Erscheinungstermin: 28. April 2005

Enthält "Ring", "Ring 2", "Ring 0" und "Ring Spiral", plus Bonus-DVD mit interessanten Extras, Booklet und Comic...

DVDRing - Die Trilogie (3 DVDs)
Regionalcode 2
FSK: Freigegeben ab 16 Jahren
DVD Erscheinungstermin: 5. Februar 2004

Enthält "Ring", "Ring 2" und "Ring 0"...

DVDRing - Das Original
Regionalcode 2
FSK: Freigegeben ab 16 Jahren
Bildformat: Widescreen 1,78:1 (anamorph)
Tonformat: Dolby Digital 2.0
Sprachen: Deutsch, Japanisch
DVD Erscheinungstermin: 15. Mai 2003


DVDRing 2
Regionalcode 2
FSK: Freigegeben ab 16 Jahren
Bildformat: Widescreen 1,78:1 (anamorph)
Tonformat: Dolby Digital 2.0
Sprachen: Deutsch, Japanisch
DVD Erscheinungstermin: 4. September 2003

Eine Woche nach den Ereignissen aus "Ring - Das Original"...
In einem Brunnen, der für 30 Jahre geschlossen war, wird die Leiche einer Frau gefunden. Eine Autopsie ergibt jedoch, dass die Frau erst vor 1 Jahre gestorben ist. Sie wird als Sadako Yamamura identifiziert - das Mädchen, das den Videofluch ausgelöst hat. Nach dem Verschwinden der Reporterin Reiko Asakawa und dem Tod ihres Ex-Ehemannes Ryuji versuchen die Studentin Takano und der Journalist Okazaki das Rätsel des Fluches zu lösen und stoßen bei ihren Nachforschungen auf Masami, die, seit sie den Tod ihrer Freundin durch den Fluch miterleben musste, stumm in einer Anstalt lebt. Wie sich bald herausstellt, wird zwar der tödliche Fluch des Videobandes gebannt, wenn man eine Kopie des Clips an jemand anderes weiter gibt. Sadakos Einfluss auf die betroffenen Personen ist aber weiterhin vorhanden. Wie ein latenter Virus...

DVDRing 0
Regionalcode 2
FSK: Freigegeben ab 16 Jahren
Bildformat: Widescreen 1,78:1 (anamorph)
Tonformat: Dolby Digital 2.0
Sprachen: Deutsch, Japanisch
Untertitel: Deutsch (ausblendbar)
DVD Erscheinungstermin: 6. November 2003

Das Prequel schildert die Ereignisse 30 Jahre vor "Ring - Das Original"...
Sadako ist die Tochter von Shizuko Yamamura, einer parapsychologisch begabten Frau, die vor fast 10 Jahren bei einer Vorführung ihrer Fähigkeiten von den anwesenden Journalisten als eine Betrügerin bezeichnet wurde. Seit diesem Vorfall fand einer nach dem anderen Journalist auf misteriöse Weise den Tod. Miyaji Akiko, ebenfalls Reporterin und ehemalige Verlobte des zuerst verstorbenen Journalisten, ist auf der Suche nach Sadako - um zu klären, wie es zu den Todesfällen kam und schlussendlich Sadako für ihre Taten zu töten. Der Teenager, den sie vorfindet, ist aber mitnichten der eiskalte Killer, sondern ein fragiles Mädchen, das heimgesucht wird von den Schrecken, den sie und ihre Mutter durchgemacht haben. Diese Ereignisse stehen dem Mädchen im Gesicht geschrieben, sie strahlt eine unheimliche Aura aus. Daher sind ihre Schulkameraden auch nicht gerade begeistert, als sie der Theatergruppe beitritt. Und tatsächlich kommt es von da an wieder zu unheimlichen Todesfällen. Die Opfer haben vor ihrem Tod Visionen von einem alten Brunnen und eines unheimlichen Hauses. Eindrücke, wie man sie in 30 Jahren auch auf dem Videoband finden wird...

DVDRing - Spiral
Der 4. Teil der "Ring"-Serie

Regionalcode 2
FSK: Freigegeben ab 16 Jahren
Bildformat: Widescreen 1,78:1 (anamorph)
Tonformat: Dolby Digital 5.1/ 2.0
Sprachen: Deutsch, Japanisch
Untertitel: Deutsch (ausblendbar)
DVD Erscheinungstermin: 2. September 2004

Pathologe Andou Mitsuo ist geschockt als er raus findet daß die neue Leiche auf seinem Seziertisch niemand anderes ist als Takayama Ryuji, sein Klassenkamerad von der Medizin Schule. Er ist noch mehr schockiert als er einen verdächtig aussehenden Tumor in Ryuji's Nacken findet, und einen verschlüsselten Virencode der unentdeckt in seinem Magen zu wuchern scheint. Als Andou und sein Partner Miyashita nach Hinweisen zu Takayama's Tod suchen, stoßen sie darauf, daß unter den selben mysteriösen Umständen vier Teenager starben und all ihre Körper weisen das selbe ungewöhnliche Virus auf. Das Virus scheint die offensichtliche Todesursache zu sein, aber ein Reporter namens Yoshino rollt weitere Informationen auf, über ein Mädchen mit dem Namen Yamamura Sadako und ein Videoband das seine Betrachter tötet...



Und hier die koreanische Adaption, die Splendid Entertainment hierzulande auf DVD veröffentlicht...

DVDThe Ring Virus
Regionalcode 2
FSK: Freigegeben ab 16 Jahren
DVD Erscheinungstermin: 28. April 2006


DVDThe Ring Virus [UK IMPORT]
Regionalcode 2
BBFC: Freigegeben ab 15 Jahren
Sprache: Englisch
DVD Erscheinungstermin: 28. März 2005


m o v i e f a n s . d e

Disclaimer | FAQ | Kontakt | Impressum

E-Mail - info@moviefans.de
Homepage - http://www.moviefans.de

Das US-Sequel RING 2 (DVD)

Das US-Remake RING (DVD)

Ring - Das Original (DVD)

Ring 2 (DVD)

Ring 0 (DVD)

The Ring Virus (DVD)

Amazon
Bücher, Musik, DVD
PC- & Videospiele, etc.

Schnellsuche

Suchbegriff