moviefans.de !!! Autogramme...
Autogramme
Allgemeines
Anschreiben
Chat
Links

moviefans
Zur Startseite
Unterstützen Sie WWW.MOVIEFANS.DE mit einer Bestellung über unsere Partner...Expedia.demoviefans.de @ A-Z
Specials
Autogramme



Was gibt es schöneres für einen Fan, als das Autogramm des Lieblingsstars?



Wertvolle Tipps & Tricks für Autogrammjäger gibt es hier...

Rückumschlag oder Antwortschein?
Bei Autogrammwünschen im Inland immer einen frankierten und adressierten Rückumschlag beilegen! Bei Autogrammanfragen ins Ausland immer postfrische Briefmarken des jeweiligen Landes (gibt es z.B. bei Parzefall.net) und einen Rückumschlag beilegen! Möglichst keine Internationalen Antwortscheine der Post verwenden, da diese recht teuer sind und bei vielen Künstlern nicht gerne gesehen werden!

USA & Kanada
Bei Briefen in die USA und nach Kanada solltet ihr - wenn irgend möglich - ein Foto oder Poster des Stars zum Signieren mitschicken (erhöht die Chance, ein Originalautogramm zu bekommen, erheblich!). Generell sollte man als Absender keinesfalls eine Postfachadresse verwenden und pro Anfrage nur um eine - maximal zwei - Autogrammkarten bitten, da man ansonsten den Künstler sehr leicht verärgern kann!

Sprache
Den Brief immer persönlich an den Star richten, auch bei Agentur- oder Vereinsadressen (c/o ...). Die Briefe werden in Deutschland - bis auf wenige Ausnahmen - zuverlässig an die Stars weitergeleitet. Den Star möglichst in seiner Muttersprache anschreiben! Bei Briefen an Stars in den USA, die in deutscher Sprache abgefaßt sind, gibt es nur wenig Aussicht auf eine Rückantwort. Falls Ihr die Muttersprache des Stars nicht beherrschen, so könnt ihr auf die Textbausteine meiner Standardtexte zurückgreifen.

Privatadresse oder c/o?
Agenturadressen (c/o-Adressen) sind teilweise erfolgversprechender als die Privatanschriften, da immer mehr Stars - speziell in den USA - dazu übergehen, die Annahme von Fan- und Autogrammbriefen, die an ihre Privatadresse gerichtet sind, zu verweigern. Das Kürzel »c/o« bedeutet übrigens »care of« (bei).

Antwort der Stars
Geduld haben! Die meisten deutschen Stars antworten nach ca. 6 bis 12 Wochen. Bei US-Stars kann es 6 Monate, in Einzelfällen auch über ein Jahr dauern, bis man eine Antwort erhält. Einige US-Stars antworten nur sporadisch oder gar nicht. Falls man nach einigen Monaten noch keine Antwort erhalten hat, sollte man einen zweiten Versuch starten und freundlich darauf hinweisen, daß man auf den ersten Brief leider noch keine Antwort erhalten hat.




m o v i e f a n s . d e

Disclaimer | FAQ | Kontakt | Impressum

E-Mail - info@moviefans.de
Homepage - http://www.moviefans.de

Specials
Autogramme
Allgemeines

Bully als Abahachi

Alle Adressen ohne Gewähr !!!

John Hurt als Mr. Ollivander
Amazon
Bücher, Musik, Video
PC- & Videospiele, etc.

Schnellsuche

Suchbegriff

moviefans